vereinigung der ebenen

Spirits aus dem Süden - Norden - Osten - Westen - Mutter Erde und das Universum sollten angerufen werden.,

sowie von Gott gesandte Engel - Erzengel - aufgestiegene Meister.

Schon unsere Urfölker haben Rituale in ihrem Alltag praktiziert. Wissend und gezielt konnten und können auf diese Art und Weise Energien frei gesetzt werden, die sich dann im Leben manifestieren.

 

1) Vor jedem Ritual sollte man mit sich im Reinen sein.

2) Der Raum in dem die Rituale statt finden, sollten energetisch gereinigt sein und nach Geschmack und Thema geschmückt sein.

3) In vollstem Bewusstsein sollte man sein bevor man anfängt irgendein Ritual in die Wege zu leiten.

 

Wichtig ist zu wissen, dass das Universum, oder die Engel, Meister, oder die angerufenen Mächte genau hinhören was gesagst und angefragt wird und nicht das was du meintest gesagt zu haben.

Die Kommunikation sollte klar und deutlich sein, denn es wird gnadenlos umgesetzt was du wolltest.

Nachher heulen nützt also nichts.

KLar, präzise, deutlich, - klar, präzise, deutlich ist die Devise, ansonsten ist man vor keiner Überraschung sicher. Wie gesagt - angefragt - umgesetzt.



alternative medizin zum wohlfühlen findest du im shop

energie & informationsmedizin von m-ley